Politik

Politische Werte

Aussenpolitik

Der "Jurabogen" ist die grösste exportorientierte Region des Kantons Bern. Ein gutes partnerschaftliches Verhältnis zum Ausland ist daher von zentraler Bedeutung für unsere Region und garantiert einen hohen Beschäftigungsgrad der Bevölkerung.

Wirtschaft

Der Kanton Bern wird als einer der „etatistischsten“ Kantone unseres Landes eingestuft, mit eher unwirtlichem Klima für privatwirtschaftliche Unternehmungen. Ziel muss die Förderung erfolgreicher Privatwirtschaft sein, sowie die Bildung von sicheren Arbeitsplätzen in allen volkswirtschaftlichen Sektoren. Insbesondere die KMUs (kleinere und mittlere Unternehmen) bilden die verlässliche Basis des lokalen Unternehmertums.

Finanzen und Steuern

Ein attraktives Steuersystem fördert das Unternehmertum und motiviert Bürgerinnen und Bürger, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten einzusetzen. Nur wer über den Grossteil seines Gehaltes selbst bestimmen kann, interessiert und engagiert sich für die Gemeinschaft.

Rechtsstaat, Föderalismus und Demokratie

Weniger Bürokratie und schlankerer Staat: Absurde Bürokratie und eine Flut von Paragraphen, Verboten und Vorschriften schränkt unsere Freiheit immer mehr ein. Einfache Regeln sowie transparente Verfahren erleichtern das Leben auf allen Ebenen. Statt immer neue Gesetze einzuführen, sollen die bestehenden konsequent durchgesetzt werden.

Gesellschaft

Frauen und Männer sollen in unserer Gesellschaft ihr Leben im Rahmen der gemeinschaftlichen Regeln frei gestalten können. Voraussetzung dafür sind die Chancengleichheit für alle Bürger/innen und verbindliche Rahmenbedingungen für eine solidarische aber auch eigenverantwortliche Lebensgestaltung.

Energie, Umwelt und Klima

Wir leben über unsere Verhältnisse: ein schonungsvollerer Umgang mit unseren Ressourcen ist ein Muss! Gefordert sind klare und langfristig verlässliche Rahmenbedingungen statt neue Steuern, Subventionen und Gesetze (Umverteilung) im Energiebereich. Jede/r kann im bewussten Umgang mit Energie zum Vorbild werden.

Verkehr, Bau und Planung

Mobilität ist für Wirtschaft und Tourismus von zentraler Bedeutung und eine gut ausgebaute Verkehrs- und Telekominfrastruktur bis in die Randregionen sichert die Zukunft unseres Landes. Schiene und Strasse müssen miteinander (statt gegeneinander) ausgebaut werden. Eine wettbewerbsfähige Wirtschaft wie auch die verschiedenen Bevölkerungsgruppen sind auf das gute Funktionieren aller Verkehrsträger angewiesen.

Bildung und Forschung

Der Erfolg unseres Landes beruht massgeblich auf einem unserem Arbeitsmarkt angepassten hervorragenden Bildungssystem - mit Verknüpfung von Berufsbildungs- und Hochschulebene. Das durchlässige Bildungssystem gibt jedem eine faire Startchance!

Gesundheit

Wir können uns im Krankheitsfall auf ein erstklassiges Gesundheitssystem verlassen und jede/r Bürger/in hat Zugang dazu (Prämienverbilligungen). Durch Eigenverantwortung der Bürger/in (Anspruchshaltung) und Abbau von Fehlanreizen seitens der Leistungserbringer soll eine weitere Kostenexplosion vermieden werden.

Migration

Die demographische Entwicklung und die starke Zuwanderung beschäftigen die Bevölkerung. Die Schweiz soll weiterhin auf hochqualifizierte Arbeitskräfte aus dem Ausland zählen dürfen und ihrer langjährigen humanitären Tradition auch im Asylrecht nachkommen können – jedoch mit konsequenter Unterbindung von Asylmissbrauch und klarer Stärkung der der Integrationsanforderungen.

Sicherheit

Jede/r Bürger/in soll sich in unserem Land sicher fühlen – zu Tages- und Nachtzeiten. Der liberale Rechtsstaat bekämpft Alltagskriminalität wie auch Schwerverbrechen; dies jedoch mit Augenmass und ohne überbordende Sicherheitsmassnahmen. Datenschutz darf nicht Täterschutz werden.